Die Suche ergab 39 Treffer

von JudoSakura
02.05.2019, 15:15
Forum: --- Technik
Thema: Kombination mit Tai-otoshi
Antworten: 8
Zugriffe: 869

Re: Kombination mit Tai-otoshi

Für HBt.: Tori greift mit Tai-otoshi - wie oben beschrieben - an. Uke erkennt diese Wurftechnik sehr schnell und reagiert, indem er sein rechtes Bein über Toris rechtes Bein hinüberhebt und auf der anderen Seite von Toris Bein wieder auf die Matte abstellt (= Verteidigung durch Übersteigen). Tori ka...
von JudoSakura
01.05.2019, 20:53
Forum: --- Technik
Thema: Kombination mit Tai-otoshi
Antworten: 8
Zugriffe: 869

Re: Kombination mit Tai-otoshi

Vielen Dank für diese tollen Informationen. Den alten Klassiker "Tai-otoshi =>Tai-otoshi" habe ich irgendwie vergessen und er ist doch so passend für eine mögliche, typische Reaktionsform von Uke. Die anderen Vorschläge werde ich einfach ausprobieren. Du hast völlig Recht mit dem Hinweis, dass es um...
von JudoSakura
30.04.2019, 21:19
Forum: --- Technik
Thema: Kombination mit Tai-otoshi
Antworten: 8
Zugriffe: 869

Kombination mit Tai-otoshi

Es gibt etliche klassische Kombinationen, bei denen Tai-otoshi die zweite Wurftechnik ist (O-uchi-gari => Tai-otoshi, Ashi-uchi-mata => Tai-otoshi). Was ich aber suche, ist genau umgekehrt. Tori greift mit Tai-otoshi an und dann folgt eine zweite Wurftechnik, die ich noch nicht gefunden habe. Dabei ...
von JudoSakura
15.01.2019, 16:05
Forum: --- Technik
Thema: Tomoenage im Wettkampf sinnvoll einsetzen. Welche Techniken wären eine schlaue Basis für einen Konter durch Tomoenage?
Antworten: 4
Zugriffe: 1022

Re: Tomoenage im Wettkampf sinnvoll einsetzen. Welche Techniken wären eine schlaue Basis für einen Konter durch Tomoenag

Tomoe-nage als Konter: o.k. Aber es könnte auch Tomoe-nage in einer Wurfkombination sein. Der erste Wurfangriff wird nur vorgetäuscht (Mittel der Täuschung) und dann folgt - wenn Uke durch die Wurftäuschung in eine günstige Position gebracht wurde (Prinzip Situation herstellen) - der eigentliche Wur...
von JudoSakura
14.12.2018, 02:57
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Tutor und Judo
Antworten: 81
Zugriffe: 7072

Re: Tutor und Judo

Piti fragte mich, warum ich eigentlich noch in meinem Landesverband bin? Es gibt eine Antwort: Mein Landesverband hat sehr viel dafür getan, dass ich im Judo vorangekommen bin. Darum bin ich weiterhin im Landesverband und nun tue ich viel dafür, dass der Verband ebenfalls gut voran kommt. Das Leben ...
von JudoSakura
06.12.2018, 06:34
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Tutor und Judo
Antworten: 81
Zugriffe: 7072

Re: Tutor und Judo

Hallo Piti, es gibt nicht den perfekten Zustand, auch nicht beim DJB. Es gibt nur viele kleine Verbesserungsschritte in die richtige Richtung. Ich finde es immer super, wenn sich jemand Gedanken macht, wie es besser sein könnte. Was sind deine Verbesserungsvorschläge für die von dir erwähnten Judobü...
von JudoSakura
15.05.2018, 16:30
Forum: --- Wettkampf, Wettkampforganisation u. -regeln
Thema: Judo-Attraktivitätssteigerungen für Berliner Meisterschaften
Antworten: 17
Zugriffe: 2909

Re: Judo-Attraktivitätssteigerungen für Berliner Meisterschaften

Wer hat denn soviel Zeit außerhalb des Arbeitslebens übrig, diesen ganzen super komplexen Kram auch noch durchzuführen? Bleibt denn danach auch noch Zeit für das Judo auf der Matte übrig - sofern man es nach Erledigung aller aufgebauten Hürden überhaupt noch den Weg auf die Matte findet? Mein Tipp: ...
von JudoSakura
05.05.2018, 18:33
Forum: Plauderecke
Thema: Eine Anfrage
Antworten: 15
Zugriffe: 4051

Re: Eine Anfrage

Hallo H.Feid, ich empfehle dir, hier im Fórum zu schreiben, wo in welcher Región oder Stadt du wohnst. Dadurch wird es möglich, dass vielleicht jemand hier aus dem Fórum dich zum Judotraining einlädt. Mit ihm kannst du dann ganz konkret und mit eigener Körpererfahrung die von die gewünschten Technik...
von JudoSakura
29.04.2018, 05:40
Forum: Plauderecke
Thema: abwechslung zum Judo
Antworten: 14
Zugriffe: 3294

Re: abwechslung zum Judo

... ja und ich mähe als Abwechslung zum Judotraining den Rasen. Kann mir jemand einen guten Händlerlink geben, wo es geile Rasenmäher gibt???? :ironie3
von JudoSakura
03.01.2018, 16:21
Forum: Plauderecke
Thema: Bitte Thread löschen, danke.
Antworten: 3
Zugriffe: 1435

Re: 2 Fragen zum Thema Randori und Judo Workout's

In diesem Diskussionsforum wurde bereits sehr viel geschrieben zum Thema "Randori". Dabei wurde deutlich, dass ein Randori eine Übungsform ist, bei der niemand gewinnen kann. Es gibt auch keine Gegner. Es gibt nur zwei Partner, die sich gemeinsam und ohne Plan an ihren Techniken im freien Bewegungss...
von JudoSakura
12.12.2017, 14:33
Forum: --- Technik
Thema: Katame-waza - Übersicht
Antworten: 16
Zugriffe: 2877

Re: Katame-waza - Übersicht

Do-jime erscheint in der Gruppe "Ashi-gatame". Do-jime ist aber keine Hebeltechnik.
von JudoSakura
30.11.2017, 15:46
Forum: Plauderecke
Thema: Eva packt aus ...
Antworten: 2
Zugriffe: 1424

Re: Eva packt aus ...

Jetzt fehlt nur noch der berühmte zufällige Link zu "RT Deutsch".

Mein Vorschlag: Versuche es doch mit einem Judothema im Judodiskussionsforum.
von JudoSakura
17.10.2016, 15:46
Forum: --- Technik
Thema: Snap-down Tani-otoshi
Antworten: 37
Zugriffe: 6300

Snap-down Tani-otoshi

Eine interessante Variante des Tani-otoshi als Konterwurf. Typische Situation: Uke greift mit einem Ippon-seoi-nage oder einem Hüftwurf an, Tori weicht klassisch seitlich aus und dann folgt in der Handlungskette klassisch ein Koshi-jime am Boden. Da aber Koshi-jime nicht ganz so einfach ist, kann di...
von JudoSakura
23.09.2016, 15:36
Forum: --- Wettkampf, Wettkampforganisation u. -regeln
Thema: Neue Grundkampfkonzeption des DJB
Antworten: 20
Zugriffe: 5863

Re: Neue Grundkampfkonzeption des DJB

Ich kann das nur bestätigen. Ich hatte auch intensiv per Google nach schriftlichen Konzeptinformationen für Vereinstrainer gesucht, aber bis auf das Schaubild und ein paar wenige einführende Worte nichts gefunden. Andererseits - so mein subjektiver Eindruck - steckt hinter dem Ganzen auch nichts wes...
von JudoSakura
14.06.2016, 20:25
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Alte Meister oder heutige Champions? Wen analysiert ihr um euer Judo zu verbessern?
Antworten: 3
Zugriffe: 1656

Re: Alte Meister oder heutige Champions? Wen analysiert ihr um euer Judo zu verbessern?

Diese Frage ist in der Kampfpraxis nicht relevant, ob alte Meister oder heutige Champions. Es ist sinnvoll, sich von überall Anregungen zu holen auch außerhalb des Judos. Relevant ist nur, mit welcher analytischen Methode du arbeitest und ob du damit auch tatsächlich zu neuen Erkenntnissen kommst.
von JudoSakura
14.06.2016, 20:14
Forum: --- Selbstverteidigung
Thema: SV gegen mehrere Angreifer
Antworten: 41
Zugriffe: 8759

Re: SV gegen mehrere Angreifer

Ich glaube, da sind die sog. Hooligans, die zur Zeit ihren Auftritt in Frankreich haben, schon weiter in der Entwicklung. Bei YouTube gibt es massenhaft Videos über ihren Kampfstil ... nicht nur bei der EM, sondern auch bei sich zu Hause.
von JudoSakura
26.05.2016, 14:43
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Selbstzweifel
Antworten: 20
Zugriffe: 10711

Re: Selbstzweifel

Lieber Ratsuchender,

konntest du in der Zwischenzeit etwas an deinem Training verändern, um mit den Schwierigkeiten besser umgehen zu können. Hast du deinen Trainer vielleicht auch drauf angesprochen, damit er seine Tätigkeit dir gegenüber vielleicht mehr individueller anpasst?
von JudoSakura
24.05.2016, 00:44
Forum: --- Technik
Thema: Spezialtechnik herausfinden u. trainieren
Antworten: 10
Zugriffe: 3309

Re: Spezialtechnik herausfinden u. trainieren

Hi Judolessa, hast du deinen Spezialwurf gefunden?
Auf welche Weise konntest du ihn finden?
von JudoSakura
23.05.2016, 13:34
Forum: --- Vereinsarbeit, Verbände, Organisationen
Thema: (Ex-) Mitgliederbefragung
Antworten: 10
Zugriffe: 2804

Re: (Ex-) Mitgliederbefragung

Hallo Lippe, wie ist es mit deinem Thema weitergegangen? Hast du eine Befragung durchgeführt? Oder gibt es einen ersten Entwurf oder Plan?
von JudoSakura
22.05.2016, 15:27
Forum: Kampfspiele
Thema: "Das Spiel ohne Namen"
Antworten: 4
Zugriffe: 2155

Re: "Das Spiel ohne Namen"

Tori und Uke dürfen machen was sie wollen. Es gibt keinerlei Reglementierung. Bei einem normalen Bodenrandori ist Uke in dem Sinne kooperativ, dass er am Boden bleibt. Aber hier haben wir eher die reale Kampfsituation, dass der Judoka in der Unterlage diese verlassen will und auch aufstehen will, da...