Die Suche ergab 76 Treffer

von Shorn
23.04.2017, 12:59
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Selbstzweifel
Antworten: 20
Zugriffe: 9200

Re: Selbstzweifel

Lieber tutor! Nebenbemerkung zu "Selbstzweifel" :-) Deine Anmerkungen haben mir sehr gut gefallen: Der Wettkampf lehrt uns also in viel größerem Umfang den Umgang mit eigenen Schwächen, Fehlern, Unzulänglichkeiten oder einfach nur zu akzeptieren, dass uns andere voraus sind. und: Eine funktionierend...
von Shorn
19.03.2017, 20:55
Forum: --- Kyu & Dan Prüfung
Thema: medizinische Indikation (2.Dan)
Antworten: 26
Zugriffe: 2839

Re: medizinische Indikation (2.Dan)

" geht nicht - gibt's nicht! " Fritz hat in seinem Beitrag ungefähr erwähnt, dass ich trotz Behinderung die Prüfung zum ersten Dan gemacht habe, bei auch die Nage-no-kata Bestand war. Und nun bin ich seit einiger Zeit dabei, mich in die Katame-no-kata einzuarbeiten. Das ich körperlich behindert bin...
von Shorn
14.07.2016, 16:19
Forum: --- Judo der Menschen mit Behinderung
Thema: Prüfungsordnung der Behinderten
Antworten: 17
Zugriffe: 6212

Re: Prüfungsordnung der Behinderten

Nee, man braucht keine Lizenz für die Prüfung, wenn man behindert ist! Du machst einfach die allgemein gültige Kyu-(und auch Dan)Prüfung. Ich habe die Prüfung für den zweiten und ersten Kyu und für den ersten Dan nach der (normalen) Prüfungsordnung gemacht, in der (in der Fassung von Mai 2011) in Pa...
von Shorn
17.02.2016, 23:27
Forum: --- Technik
Thema: Tani Otoshi als Angriffstechnik?
Antworten: 11
Zugriffe: 2129

Re: Tani Otoshi als Angriffstechnik?

Ich hab den, von mir aus gesehen, linken Tani-otoshi ebenfalls als Spezialtechnik für die Dan-Prüfung gewählt und komme mit diesem Wurf ganz gut zurecht. Besonders wenn Uke nicht aufpasst, sein Gewicht voll auf seinen rechten Fuß und ich mit meinen linken Arm stark Ule's Schulter nach unten hin drüc...
von Shorn
06.12.2015, 23:27
Forum: Berichte, Ergebnisse und Erfolge
Thema: 28.11.2015 Internationales Luftfahrt Masters Berlin 2015
Antworten: 1
Zugriffe: 889

Re: 28.11.2015 Internationales Luftfahrt Masters Berlin 2015

Herzlich Dank für das schöne Turnier - trotz des dritten Veranstaltungsortes :-) . Auch ich hab 'ne Spaß gehabt, obwohl meine Altersklasse sehr spät dran kam. Und dass ich beide Kämpfe verloren habe - ist halt so, wenn man wenig Erfahrung und darüber hinaus etwas behindert ist. Und vielen Dank für d...
von Shorn
13.09.2015, 00:00
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Immer wieder Sonntags - zwei Veteranen in Köln
Antworten: 2
Zugriffe: 836

Re: Immer wieder Sonntags - zwei Veteranen in Köln

und mit den beiden macht es wirklich Spass, Sonntag morgens zu trainieren :-)

Leute, kommt doch wieder häufiger Sonntags morgens in's BLZ, wenn mehr dann sind, wird's noch spannender!
von Shorn
10.03.2015, 00:10
Forum: --- Judo der Menschen mit Behinderung
Thema: körperlich behinderte Judoka, denen eine Hand fehlt
Antworten: 18
Zugriffe: 4617

Re: körperlich behinderte Judoka, denen eine Hand fehlt

Schön, dass sich mal wieder einer meldet, und da sogar einer, der das Gleiche hat wie ich :-) ... Nee, im Ernst: es freut mich, von dir zu hören. Meine Hemiparese, die ich seit der zweiten Gebirnblutung vor 15 Jahren habe, geht aber kaum zurück, wenn überhaupt, dann so wenig, dass ich im Prinzip nic...
von Shorn
23.07.2014, 22:37
Forum: --- Wettkampf, Wettkampforganisation u. -regeln
Thema: DJB Bodenturnier
Antworten: 39
Zugriffe: 4312

Re: DJB Bodenturnier

Eh, was heißt dann denn: ich denke mir, dass viele "Ältere" einfach nicht mehr fallen möchten oder auch entsprechende Weh-wehchen und Verletzungen haben und daher eher ein Bodenturnier attraktiv finden. Ich selbst falle nach wie vor wie sehr gern und Judoka, von den ich weiß, dass sie annähert mein ...
von Shorn
26.06.2014, 00:02
Forum: --- Judo der Menschen mit Behinderung
Thema: Ludger Steffens hat den 1. Dan trotz halbseitiger Lähmung !!
Antworten: 9
Zugriffe: 2625

Re: Ludger Steffens hat den 1. Dan trotz halbseitiger Lähmun

„Halbseitige Lähmung“ hört sich sehr schlimm an, aber ich kann mir nicht helfen: Fakt ist einfach, dass ich eine Hemiparese habe. Dies hält mich aber nicht davon ab Judo zu machen! Zunächst einmal: Es war eine Prüfung, wie jeder Nicht-Behinderte sie gemäß der Prüfungsordnung für Dan-Grade ablegen mu...
von Shorn
05.06.2014, 23:56
Forum: --- Judo der Menschen mit Behinderung
Thema: Dritter Dan
Antworten: 1
Zugriffe: 980

Dritter Dan

Der Körperbehinderte Nicholas Schäfer aka MCNS hat die Prüfung zum dritten Dan bestanden:

http://www.judo-verband-berlin.eu/index ... -herrentag

Herzlichen Glückwunsch!
von Shorn
28.10.2013, 18:09
Forum: Berichte Forumstreffen
Thema: 7. FT 2013 in Hagen
Antworten: 11
Zugriffe: 5213

Re: 7. FT 2013 in Hagen

Über das Treffen haben Lichtschalter (und natürlich auch andere Teilnehmer) schon berichtet; ich kann mich da nur anschließen. Schön war's einfach, und dann mal wieder so viel Judo machen an einem Stück, und sogar Mitternachts (hmm, 1:15 Uhr für letzte Bodenrandori, Mitternacht? ;) ) Ich möchte nur ...
von Shorn
23.10.2013, 23:09
Forum: Berichte, Ergebnisse und Erfolge
Thema: Welmeisterschaft Kata Kyôto 2013 - Bronze für Deutschland !
Antworten: 11
Zugriffe: 2911

Re: Welmeisterschaft Kata Kyôto 2013 - Bronze für Deutschlan

Schon ziemlich spät, aber auch von mir: Herzlichlich Glückwunsch!
So ein bisschen spinksen, wie ihr euch Sonntag Morgens im BLZ vorbereitet habt, konnte ich ja schon, aber trotzdem: tolle Leistung :D !
von Shorn
07.10.2013, 21:25
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: DJB-Festival
Antworten: 27
Zugriffe: 3523

Re: DJB-Festival

Und ich war auch dabei ... . :-) Obwohl ich längst nicht alle Veranstaltungen besuchen konnte, auf Grund der Tatsache, dass ich beim letzten Randori doch etwas übernommen hatte, konnte ich nur ein bis zwei Sessions pro Tag mitmachen, waren die Veranstaltungen "Bodenrandori mit der Nationalmannschaft...
von Shorn
06.10.2013, 20:06
Forum: Planung Forumstreffen
Thema: Anmeldungen Forumstreffen 2013
Antworten: 24
Zugriffe: 3419

Re: Anmeldungen Forumstreffen 2013

Nee, Interesse ist schon (bei mir) da - und deshalb meld' ich mich mal an; hab ich dir, Judo_HoHan, ja gestern auf dem Festival versprochen :-)

Also: eine Person, von Freitag bis Sonntag, 25.-27.10.2013.

Bis dann ...
von Shorn
24.08.2013, 23:29
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: DJB-Festival
Antworten: 27
Zugriffe: 3523

Re: DJB-Festival

Ich bin auch dabei - wäre doch gelacht, wenn ich die gerade mal 5 km nicht zum Judo-Festival kommen würde :-) . Und ich bin mal gespannt, wie ich mich als körperbehinderter Judo-ka beim Generationenwettkampf, "Last Generation"- Randori Ü 60, Freestyle-Judo, Bewegt ÄLTER werden mit JUDO usw. schlagen...
von Shorn
06.06.2013, 22:20
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Der Judo Sport trauert um einen lieben Menschen....
Antworten: 13
Zugriffe: 2585

Re: Der Judo Sport trauert um einen lieben Menschen....

Ich hab die Nachricht gleich beim ersten Öffnen des Judo-Forums gelesen. Das tut mir sehr leid, und zugleich bin sehr geschockt. Ich habe Dieter erst vor kurzer Zeit nochmal getroffen, in Leverkusen, als er wieder mal was über Hintergründe von Judo erzählte ... . Es macht mich traurig, das ein so in...
von Shorn
31.12.2012, 16:20
Forum: --- Trainingsgestaltung
Thema: Erfahrungen mit freien Öffnungszeiten
Antworten: 22
Zugriffe: 4181

Re: Erfahrungen mit freien Öffnungszeiten

och, immer so mindestens um zehn Leute, oft aber auch 15 - 20 oder mehr ..., würd' ich sagen; der "Kern" ist eigentlich immer da, sogar aus Ost-Westfalen :-) kommen Leute ...
von Shorn
31.12.2012, 16:00
Forum: --- Trainingsgestaltung
Thema: Erfahrungen mit freien Öffnungszeiten
Antworten: 22
Zugriffe: 4181

Re: Erfahrungen mit freien Öffnungszeiten

Es mag vielleicht etwas Off-topic sein, aber wir haben hier in Köln bereits was ähnliches: zwar nur jeweils am Sonntag morgen von 11:00 Uhr - 12:30 Uhr, manchmal auch bis 13:00 Uhr, treffen sich am Bundesleistungszentrum Judo der Sporthochschule Köln interessiere Judo-ka's, um für die nächste Prüfun...
von Shorn
30.12.2012, 22:32
Forum: --- Trainingsgestaltung
Thema: Erfahrungen mit freien Öffnungszeiten
Antworten: 22
Zugriffe: 4181

Re: Erfahrungen mit freien Öffnungszeiten

Na, das wäre doch super: Trainieren, so oft wie's geht ... :D

Ich wäre sofort dabei - nur: wer macht's, welche Organisationsform käme da in Frage?

Auf jeden Fall - ein interessanter Gedanke