"Judo meistern" jetzt im Handel

Kommerzielle Angebote (und Diskussionen) von Judoartikeln
Jupp
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 782
Registriert: 31.01.2007, 15:53

"Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Jupp » 01.06.2012, 18:32

Heute wurde das neue Buch von Ulrich Klocke, "Judo meistern" geliefert.

Band 1 (von 2 geplanten Bänden) hat das Thema Nage-waza und Nage-no-kata, mit dem Untertitel "Technik und Theorie für die Dan-Prüfungen" (Bd. 2 wird das Thema Katame-waza und Katame-no-kata mit dem gleichen Untertitel haben und soll in etwa in einem Jahr erscheinen).

"Judo meistern" ist offizielles Lehrbuch des Deutschen Judo-Bundes, umfasst 312 Seiten, A5 quer, Hardcover mit farbigem Schutzumschlag und kostet 27,80 €.

Das Buch beinhaltet:
- eine umfassende Darstellung der Wurftechniken des Kodokan-Judo (Nage-waza) sowie der Nage-no-kata
- zahlreiche Kombinationen, Konter, Variationen
- eine ausführliche Darstellung der Grundlagen des Werfens im Judo:
• Grüßen (Rei), Stehen (Shizentai, Jigotai), Gehen (Ayumi-ashi, Suari-ashi) Drehen (Tai-sabaki)
• Greifen des Gegners (Kumi-kata) mit Regelhinweisen
• Phasen des Judowurfs (Kuzushi-Tsukuri-Kake)
• Falltechniken und Varianten (Ukemi)
Vielseitige und umfangreiche Theorie zu
- Leben und Werk des Jigoro Kano
- Die Dojo des Kodokan-Judo
- Entwicklung des Judo in Europa
- Judo als Lebensweg
- Randori
- Kata
- Übungsformen des Judo-Trainings
einen großen Anhang mit
- Lexikon der japanischen, englischen und deutschen Fachbegriffe
- Kurzbiografie der in „Judo meistern“ erwähnten Judo-Persönlichkeiten
- 55 empfehlenswerte Judobücher zu Geschichte, Philosophie oder Wurftechniken des Judo
- Internet-Links für Judo-Interessierte
- Übersichten zu den 67 Kodokan Nage-waza, der Gokyo-no-waza von 1920, der Nage.no-kata, den Oyo-waza, den Renraku-waza und den Kaeshi-waza

Während die Wurftechniken ausschließlich mit farbigen Zeichnungen dargestellt sind, werden die einleitenden Kapitel über Grundlagen der Philosophie, des Verhaltens und des Bewegens im Judo auch mit zahlreichen Fotos illustriert.

Zielgruppe sind Judoka ab etwa dem grünen Gürtel, die sich über ihren Judo-Unterricht hinaus für Judotechnik, Geschichte, Philosophie, Übungsformen und weitere Hintergrüde interessieren oder aber Braun- und Schwarzgurte, die sich auf Dan-Prüfungen vorbereiten.

Jupp

Benutzeravatar
Makikomi Kid
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 595
Registriert: 25.11.2010, 12:59

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Makikomi Kid » 02.06.2012, 01:01

Man darf gespannt sein. Evtl. postet mal jemand ein Review.
"Es gibt auf Dan Prüfungen zu höheren Stufen noch Dan-Träger, die noch nicht richtig fallen können" - Judoka50

HBt.

Kommentare I

Beitrag von HBt. » 02.06.2012, 09:26

Jupp hat geschrieben:(..)
Zielgruppe sind Judoka ab etwa dem grünen Gürtel, die sich über ihren Judo-Unterricht hinaus für Judotechnik, Geschichte, Philosophie, Übungsformen und weitere Hintergrüde interessieren oder aber Braun- und Schwarzgurte, die sich auf Dan-Prüfungen vorbereiten.

Jupp
Wenn sich aus der genannten Zielgruppe auch nur drei Judoka in meinen Umfeld bewegen würden, wäre ich schon glücklich ...
Makikomi Kid hat geschrieben: Man darf gespannt sein. Evtl. postet mal jemand ein Review.
mmmmh? - kennt man die anderen Publikationen des Autors, dann kann man sich bereits jetzt ein ziemlich scharfes Bild über Form und Inhalt des ersten Bandes machen.

Der Untertitel und das* Kernthema Nage no kata irritieren mich doch etwas, da der Autor vor noch nicht allzu langer Zeit bekannte: er wäre kein Experte auf diesem Gebiet. Entweder hat sich Ulrich Klocke (in der Zwischenzeit) ausgiebig mit dem Thema und der Vermittlung von Kata beschäftigt, oder er hatte einen Koautor, eine Koautorin ...
Ob die deutschsprachige Judowelt diesen und den folgenden Band benötigt, wird sich in den nächsten Jahren herausstellen.
Ich bin gespannt - ein Exemplar ist bereits geordert ;-).


*eines der Kernthemen

Benutzeravatar
Makikomi Kid
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 595
Registriert: 25.11.2010, 12:59

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Makikomi Kid » 02.06.2012, 10:31

Amazon führt es noch nicht. Hat jemand die ISBN?
"Es gibt auf Dan Prüfungen zu höheren Stufen noch Dan-Träger, die noch nicht richtig fallen können" - Judoka50

Jupp
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 782
Registriert: 31.01.2007, 15:53

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Jupp » 02.06.2012, 23:21

Judo meistern ISBN 978-3-922006-30-5

zu bestellen u.a. bei:
-Kessler-Judo-Lehrmedien
-DJB-Servie GmbH
-Verlag Dieter Born
-Dax-Sport
und im Buchhandel.
Ob es derzeit schon bei amazon erhältlich ist, kann ich nicht sagen.

Jupp

Benutzeravatar
Makikomi Kid
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 595
Registriert: 25.11.2010, 12:59

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Makikomi Kid » 02.06.2012, 23:48

Derzeit wohl noch nicht im normalen Buchhandel gelistet.
Habe es bei diversen Buchversendern und heute Vormittag auch mal beim Stein und Mörtel Buchhändler probiert, das Teil zur Ansicht zu bestellen.

Dauert wohl noch etwas, bis das Buch wirklich erhältlich ist.
"Es gibt auf Dan Prüfungen zu höheren Stufen noch Dan-Träger, die noch nicht richtig fallen können" - Judoka50

Benutzeravatar
Ronin
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1716
Registriert: 22.09.2005, 17:38
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Ronin » 04.06.2012, 14:18

Es ist mir eigentlich nicht klar wie der SV-Bereich hier so komplett ignoriert wird, wo doch der DJB extra SV-spezifische Prüfungsteile entworfen hat. Und es macht für mich auch nicht wirklich Sinn.

Wer vergibt beim DJB eigentlich das Siegel "offizielles Lehrbuch des deutschen Judo Bundes"?

Benutzeravatar
Makikomi Kid
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 595
Registriert: 25.11.2010, 12:59

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Makikomi Kid » 04.06.2012, 15:30

Der DJB hat das Buch auch noch nicht im Angebot. Der Buchgroßhändler hat nicht mal ein Erscheinungsdatum.
"Es gibt auf Dan Prüfungen zu höheren Stufen noch Dan-Träger, die noch nicht richtig fallen können" - Judoka50

Benutzeravatar
kastow
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1124
Registriert: 24.06.2007, 10:46

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von kastow » 04.06.2012, 15:42

Makikomi Kid hat geschrieben:Der DJB hat das Buch auch noch nicht im Angebot. Der Buchgroßhändler hat nicht mal ein Erscheinungsdatum.
Wer googlen kann, ist klar im Vorteil
Stichworte: kessler (hatte Jupp ja oben erwähnt) judo
Ergebnis: http://www.judo-lehrmedien.de/
Und welches Buch steht da als erstes? ;)
Herzliche Grüße,

kastow

Since the establishment of Kôdôkan jûdô, jûdô has become something that should be studied not only as a method of self-defence but also as a way of training the body and cultivating the mind. (Jigorô Kanô: MIND OVER MUSCLE)

CasimirC
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 515
Registriert: 08.02.2012, 22:45
Bundesland: Sachsen

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von CasimirC » 04.06.2012, 15:50

Ronin hat geschrieben:Es ist mir eigentlich nicht klar wie der SV Bereich hier so komplett ignorert wird, wo doch der DJB extra SV-spezifische Prüfungsteile entworfen hat. Und es macht für mich auch nicht wirklich Sinn
Wenn du damit Nage-waza in der bzw. als SV meinst, dann stimme ich dir zu, das könnte man da schon einbauen. Es handelt sich allerdings nur um "Band 1", vielleicht kommt da ja noch ein Band, der insbesondere den SV-Aspekt betrachtet.
Theorie: Wenn alle wissen, wie es geht, und es geht nicht.
Praxis: Wenn es geht, und keiner weiß, warum.

Benutzeravatar
Makikomi Kid
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 595
Registriert: 25.11.2010, 12:59

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Makikomi Kid » 04.06.2012, 16:22

kastow hat geschrieben:
Makikomi Kid hat geschrieben:Der DJB hat das Buch auch noch nicht im Angebot. Der Buchgroßhändler hat nicht mal ein Erscheinungsdatum.
Wer googlen kann, ist klar im Vorteil
Stichworte: kessler (hatte Jupp ja oben erwähnt) judo
Ergebnis: http://www.judo-lehrmedien.de/
Und welches Buch steht da als erstes? ;)
Wenn es im normalen Buchhandel und bei Amazon nicht verfügbar ist, und der Großhändler kein Erscheinungsdatum hat, dann ist es (erstmal) uninteressant für mich. Denn ein Buch, welches auf etwa 300 Seiten diese Themenvielfalt "meisterlich" behandeln möchte wird definitiv erst mal "auf Ansicht" bestellt, da ich befürchte, dass es es extremst oberflächlich sein wird.

Wenn man bedenkt, dass alleine das Thema
- Leben und Werk des Jigoro Kano

wohl mehr als nur ein Buch füllen kann, ist dies wohl auch verständlich, insbesondere mit Blick auf den Daigo.
Denn im Vergleich dazu ist wohl kaum zu erwarten, dass das Versprechen
eine umfassende Darstellung der Wurftechniken des Kodokan-Judo (Nage-waza) sowie der Nage-no-kata
wirklich erfüllt werden kann...

Den Hinweis auf die Aussage des Autors, dass er von Kata nichts verstehen würde, und dass er diese auch nur für die Prüfung trainieren würde, habe ich auch schon mehrmals bekommen, was mein Vertrauen nicht unbedingt stärkt.


Kurz gesagt:
Ich würde im Idealfall gerne erst einen Blick in das Buch werfen oder zumindest einen Shop wählen, bei dem Retouren kein Problem sind.
"Es gibt auf Dan Prüfungen zu höheren Stufen noch Dan-Träger, die noch nicht richtig fallen können" - Judoka50

tutor!
Moderator
Moderator
Beiträge: 3558
Registriert: 08.08.2008, 10:41

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von tutor! » 04.06.2012, 16:38

Ich habe das Buch am Wochenende in der Hand gehabt, allerdings nicht so viel Zeit damit verbringen können, um wirklich substantiell etwas schreiben zu können.

Zwei Punkte möchte ich aber dennoch loswerden:

Es ist Band 1 und weiteres wird folgen. Band 2 wird definitiv Boden beinhalten und weitere Themen, die in diesem Band 1 nicht enthalten sind. Wie es dabei mit SV aussieht, weiß ich nicht.

Im Buch sind zwei Aufsätze von Gastautoren. Einmal von Michel Brousse (genaues Thema weiß ich nicht mehr, ging aber um Judo als Lebensweg) und Grundsätzliches über Kata, geschrieben von Klaus Hanelt (ca. 8 Seiten).

Jeder, der ein Buch auf den Markt bringt, muss sich über das Problem "Breite vs Tiefe" Gedanken machen. Insofern erreichen die Darstellungen der Wurftechniken und der Nage-no-Kata bei weitem nicht die Tiefe von Daigo oder Otaki/Draeger, auf der anderen Seite sind eine ganze Menge Dinge enthalten, die ich bislang nicht in vergleichbaren Büchern gefunden habe. 99% aller Judoka dürften auf diese Weise viele Dinge darin finden, die sie so noch nicht kannten/wussten.
I founded a new system for physical culture and mental training as well as for winning contests. I called this "Kodokan Judo",(J. Kano 1898)
Techniques are only the words of the language judo (Cichorei Kano, 24.12.2008)

Benutzeravatar
Makikomi Kid
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 595
Registriert: 25.11.2010, 12:59

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Makikomi Kid » 04.06.2012, 17:06

Nichts gegen Breite vs Tiefe, aber bei einem Buch, welches helfen soll Judo zu "meistern" (und nicht einen "Überblick bekommen", "den Einstieg finden", etc.) erwarte ich auch die Tiefe, die es mir auch erlaubt, die im Buch angesprochenen Felder zu meistern.

Und wenn der oben stehende Text der Klappentext oder Promotext ist, dann wird Tiefe versprochen ("umfassende Darstellung", "zahlreiche Kombinationen, Konter, Variationen", "ausführliche Darstellung", "Vielseitige und umfangreiche Theorie" ).
Auch setze ich den Preis der Bücher immer mit der Entsprechung von guten DVDs in Relation, bzw. vergleiche mit Büchern im gleichen Preisrahmen.
"Es gibt auf Dan Prüfungen zu höheren Stufen noch Dan-Träger, die noch nicht richtig fallen können" - Judoka50

HBt.

Der Preis ...

Beitrag von HBt. » 04.06.2012, 20:47

Cirka 32 Euro bei KESSLER - das ist schon recht ordentlich!

CasimirC
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 515
Registriert: 08.02.2012, 22:45
Bundesland: Sachsen

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von CasimirC » 05.06.2012, 00:15

Auf die Formulierungen in der (Be)Werbung eines Produktes sollte man nicht allzu viel geben ;)
Theorie: Wenn alle wissen, wie es geht, und es geht nicht.
Praxis: Wenn es geht, und keiner weiß, warum.

Benutzeravatar
Ronin
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1716
Registriert: 22.09.2005, 17:38
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Ronin » 05.06.2012, 09:08

CasimirC hat geschrieben: Es handelt sich allerdings nur um "Band 1", vielleicht kommt da ja noch ein Band, der insbesondere den SV-Aspekt betrachtet.
Ich würde ja dagegen wetten

HBt.

Welcher Selbstverteidigungsaspekt?

Beitrag von HBt. » 05.06.2012, 09:34

Ronin hat geschrieben:
CasimirC hat geschrieben: Es handelt sich allerdings nur um "Band 1", vielleicht kommt da ja noch ein Band, der insbesondere den SV-Aspekt betrachtet.
Ich würde ja dagegen wetten
Na und' wenn schon ...

Benutzeravatar
Ronin
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1716
Registriert: 22.09.2005, 17:38
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Ronin » 05.06.2012, 10:42

Kommen wir zurück zur Ausgangsfrage:

Wer vergibt beim DJB eigentlich das Siegel "offizielles Lehrbuch des deutschen Judo Bundes"?

Jupp
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 782
Registriert: 31.01.2007, 15:53

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Jupp » 05.06.2012, 12:05

Ich habe das Buch vorliegen.
Nach meinem Eindruck wird in der Werbung nicht zu viel versprochen.

- es gibt eine umfassende Darstellung der 67 Wurftechniken des Kodokan Judo, mit über 40 Varianten, 14 Kombinationen und 12 Kontern auf insgesamt knapp 140 Seiten;

- die Grundlagen des Judo werden ausführlich behandelt auf über 50 Seiten

- es gibt vielseitige und umfangreiche Theorie zur Geschichte des Judo (26 Seiten), Kata (30 Seiten) und Randori mit weiteren Übungsformen (ca. 30 Seiten)

- auch der große Anhang scheint mir als Bezeichnung gerechtfertigt, mit 13 Seiten Lexikon, 5 Seiten Kurzbiografien von erwähnten Judopersönlichkeiten, 8 Seiten Buchempfehlungen sowie 2 Seiten Internetlinks und 7 Seiten Technikübersichten der 67 Kodokan Nage-waza, der Gokyo, der nage-no-kata, von Oyo-waza (Varianten), Renraku-waza (Kombinationen) und Kaeshi-waza (Kontertechniken).

Wie ich aus zuverlässiger Quelle weiß, sollen in Bd. 2 neben der Judogeschichte in Deutschland (und angrenzenden Ländern) auch die historische Entwicklung der Katame-waza nachgezeichnet werden, alle Katame-waza des Kodokan-Judo dargestellt und in Anwendungssituationen beschrieben werden. Im Theorieteil werden weitere Übungsformen vorgestellt, mit denen Kano arbeitete.

So weit ich weiß, soll später in einem 3. Band speziell auf die Atemi-waza und die Judo-SV eingegangen werden.

Wer beim DJB das "Siegel" "offizielles Lehrbuch" vergibt, sollte man vielleicht beim DJB direkt erfragen, falls jemand für seine eigene Veröffentlichung Interesse daran hat, dass sein Werk dieses Siegel erhält.

Ansonsten ist es vielleicht gut, mit Stellungnahmen über "Judo meistern" zu warten, bis man sich selber aus eigener Anschauung einen Eindruck machen kann.

Jupp

Benutzeravatar
Makikomi Kid
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 595
Registriert: 25.11.2010, 12:59

Re: "Judo meistern" jetzt im Handel

Beitrag von Makikomi Kid » 05.06.2012, 14:09

Jupp hat geschrieben:Ich habe das Buch vorliegen.
Nach meinem Eindruck wird in der Werbung nicht zu viel versprochen.

...

Ansonsten ist es vielleicht gut, mit Stellungnahmen über "Judo meistern" zu warten, bis man sich selber aus eigener Anschauung einen Eindruck machen kann.

Jupp
Wenn ich das Buch vorliegen habe, werde ich mich auch zum Inhalt Stellung nehmen.
Da du das Werk vorliegen hast, wie würdest du die Zielgruppe beschreiben? An wen wendet sich dieses Buch? Es scheint mir extrem breit aufgestellt zu sein. Jemand der den Daigo schon hat, dürfte zB. die von dir erwähnten 140 Seiten zu den Würfen wohl eher nicht als ausführlich bezeichnen, ist für diesen Judoka knapp die Hälfte des Buches redundant, oder gibt es z.B. aufgrund des Blickwinkels "Neues" zu den Würfen? Zum Beispiel Wurfansätze und -Erfolge bei internationalen Meisterschaften der letzen Jahre, oder so? Oder andere Informationen, die über die reine Technikbeschreibung hinaus gehen?

Wie findest du die Entscheidung des Autors im Buch auf aktuelle Regeln einzugehen? Ist dies nicht kurzsichtig, da sich Regeln ja doch gerne mal ändern?

Oh - und da du das Buch ja hast - die Regeln werden in deiner Auflistung nur bei den "Fassarten" erwähnt. Sind auch in anderen Teilen des Buches Hinweise auf Judo Regeln vorhanden, oder beschränkt sich das auf diesen Teil? Sorry, dass ich dich so löcher, aber da das Buch bei normalen Buchhändlern noch nicht mal gelistet ist, bist du gerade die einzige Infoquelle.

Du hast geschrieben, dass es "Internet Links" im Buch gibt - ist das so zu verstehen, dass es eine Begleitseite im Web mit stehts aktuellen Links gibt, oder sind einzelne Seiten mit QR Code und URL angegeben? Oder gar nur mit Url? Evtl. könntest du ja die entsprechende Begleitseite hier auch verlinken?

Wenn ich an die Diskussionen hier zurück denke, kannst du mir sagen wie der Teil "Leben und Werk des Jigoro Kano" belegt ist? Welche Primärwerke werden hier zitiert oder als Referenz angeführt?

Sorry, wenn ich Dir hier Löcher in den Bauch frage, aber durch die Ankündigung oben bin ich schon ganz wuschig auf das Buch - hoffe ich habe nicht zu hohe Erwartungen :)
"Es gibt auf Dan Prüfungen zu höheren Stufen noch Dan-Träger, die noch nicht richtig fallen können" - Judoka50

Antworten